Sakramente

„Gottesdienst“ – das ist für viele Menschen in und außerhalb der Kirche heute gleichbedeutend mit der hl. Messe. Und richtig ist die Eucharistiefeier am Sonntag das Herzstück unseres Glaubens: Es gehört zur Erfahrung des Christentums, dass die Beziehung zu Gott wie jede lebendige Beziehung in meinem Leben Pflege, Kontakt, Gespräch braucht. Das kann sich jeden Tag im privaten „stillen Kämmerlein“ ereignen – in Stille, Meditation, Schriftlesung, Gebet. Das braucht für Christen aber nach dem Beispiel Jesu auch die Versammlung mit anderen, die diesen Weg versuchen: ganz zentral eine Stunde jede Woche am Sonntag, aber auch an besonderen „Lebensknotenpunkten“ wie Geburt, Erwachsenwerden, Treueversprechen, Krankheit und Tod. Mit Gott und seiner Gemeinde den ganzen Lebensweg  gehen – mit Hoch-Zeiten, Tiefpunkten und im normalen Alltag – das ist die Grundidee aller Sakramente, die wir gerne mit Ihnen feiern:

facebook für jeden

facebook für jeden -  auch ohne eigenen Account.

Aktuell

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Hinweise aus unserer Pfarrei.

Caritative Angebote

Aktions-Element für aktuelle/besondere Hinweise auf allen Seiten

Impressionen