Sozialbüro Münster-Süd

Anschrift:

Sozialbüro Münster-Süd
Metzer Straße 41
48151 Münster

Derzeit ist ein Besuch des Sozialbüros nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache möglich! Alle Infos hierzu finden Sie hier in den Corona-Regeln.

Am 29. März und 5. April (Ostermontag) ist das Sozialbüro geschlossen. Bitte achten Sie immer auch auf die Aushänge vor Ort.

Das Sozialbüro Münster-Süd bietet Unterstützung und Beratung für Menschen in schwierigen Lebenssituationen - unabhängig von Religion und Nationalität.

Es ist zuständig für Menschen innerhalb des Pfarreigebietes der katholischen Kirchengemeinde St. Joseph Münster-Süd in Pluggendorf, dem Josefsviertel, Schützenhof, im Geistviertel und im Duesbergviertel. (Für den Stadtteil Berg Fidel gibt es ein eigenes Sozialbüro im Maximilian-Kolbe-Haus.)

Freiwillig engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen und beraten Hilfesuchende im Rahmen wöchentlicher Sprechstunden. Bei Bedarf vermitteln sie an andere Stellen weiter.

Das Sozialbüro finanziert sich ausschließlich durch Spenden und ist ein caritatives Angebot der katholischen Kirchengemeinde St. Joseph Münster-Süd in Kooperation mit dem Caritasverband für die Stadt Münster.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit im Sozialbüro personell oder finanziell unterstützen.

Hier können Sie online spenden!

Die Online-Spende ist einfach, auf Wunsch anonym oder mit Spendenquittung, und erfolgt über eine gesicherte Verbindung über das Spendenportal der DKM Darlehnskasse Münster eG.

Spendenkonto:
Sozialbüro MS-Süd
IBAN: DE50 4006 0265 0002 6470 03
DKM Darlehnskasse Münster eG

Ansprechpartner:
Diakon Matthias Kaiser
E-Mail: kaiser@bistum-muenster.de

facebook für jeden

facebook für jeden -  auch ohne eigenen Account.

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Hinweise aus unserer Pfarrei.

Impressionen