Queergemeinde Münster

GE·WOLLT – GE·LIEBT – GE·SEGNET
 
Im Zeichen des Regenbogens, des großen Bundes, den Gott in die Welt gestellt hat

 

Die Queergemeinde Münster fühlt sich der Pfarrei St. Joseph Münster-Süd verbunden und nutzt auch ihre Kirchräume.

Die Queergemeinde lädt herzlich zur Feier der Eucharistie regelmäßig am zweiten Sonntag im Monat um 18:30 Uhr in der Krypta der Antoniuskirche (zu erreichen über die Seiteneingänge).

▶ zur Website der Queergemeinde

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anlässlich des CSD Münster
lud die Queergemeinde Münster im August 2021 ein zu dem von ihr gestalteten ökumenischen Gottesdienst in der Geistkirche

Der Gottesdienst stand unter dem Thema

GE·WOLLT – GE·LIEBT – GE·SEGNET

Die Regenbogenfahne wurde vom Pfarreirat St. Joseph Münster-Süd gestiftet.