Brief des Pfarreirats vom 24.01.2022
an die Mitglieder der Synodalversammlung des Synodalen Weges 

Was uns verzweifeln lässt ... Was uns dennoch Hoffnung gibt ... Wozu wir Mut machen wollen ...

... So beginnt der Brief unseres Pfarreirats vom 24. Januar 2022 an die Mitglieder der Synodalversammlung des Synodalen Weges.

Der Synodale Weg ist ein Gesprächsprozess innerhalb der katholischen Kirche in Deutschland. Er soll der Aufarbeitung von Fragen dienen, die sich im Herbst 2018 nach der Veröffentlichung der MHG-Studie über sexuellen Missbrauch in der Kirche ergeben haben. Die Deutsche Bischofskonferenz und das Zentralkomitee der deutschen Katholiken verantworten gemeinsam diesen Prozess.

Der Pfarreirat St. Joseph Münster-Süd möchte mit dem Brief die Mitglieder der Synodalversammlung  unterstützen und ihnen vor allem Mut machen, die vorgeschlagenen Reformen in der katholischen Kirche tatsächlich zu wagen und umzusetzen: