Bücherei St. Gottfried


6.100 Bücher, Hörbücher, MCs, CDs und DVDs in der Bücherei unserer Pfarrgemeinde

freuen sich, entliehen und gelesen zu werden.

22 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (größtenteils) aus der Gemeinde, die allesamt Spaß an Büchern haben,
freuen sich, Ihnen bei der Auswahl und beim Entleih helfen zu können.

Viele hundert Erwachsene und (besonders auch) Kinder aus dem Gebiet rund um die St. Gottfried Kirche
freuen sich jetzt schon immer wieder, die Bücherei zu besuchen, herumzustöbern und
aus dem großen Angebot kostenlos ihre Lektüre zu entleihen.

Damit dies so bleibt, haben wir z.B. in den vergangenen Monaten mehr als 250 neue Titel eingestellt.

Adresse: Düesbergweg 142
E-Mail: buecherei-muenster-gottfried@bistum-muenster.de

Öffnungszeiten:

Samstag: von 17 bis 18 Uhr

Sonntag: 9:30 bis 12 Uhr

Dienstag: 16 bis 17 Uhr

 –> Auszeiten im Jahre 2022

 

2G-Regel

Nach der zurzeit geltenden Corona-Schutz-Verordnung ist die Bücherei für Sie offen, wenn Sie nachweisen, dass Sie vollständig geimpft oder genesen sind. Wenn Sie aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, ist ein entsprechendes – max. 6 Wochen altes – ärztliches Attest sowie ein tagesaktueller zertifizierter Negativtest erforderlich. Diese Regelung gilt nicht für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15 Jahren.
Im Übrigen gilt das Abstands-, Hygiene- und Mund-Nasen-Schutz-Gebot  (FFP2- oder OP-Maske)

Vorbestellen der Bücher und sonstigen Medien im Web-OPAC

Die Medienkataloge der Katholischen Öffentlichen Büchereien (KÖB) in Kirchengemeinden, der Bibliotheken in Krankenhäusern, Altenheimen und sonstigen Heimen hat das Bistum Münster im WEB-OPAC erfasst. Über diese Webseite können Sie auch die Medien der KÖB St. Gottfried vorbestellen.
 

–> Eine Anleitung finden Sie auf diesem Flyer

 

–> direkter Link zu den Seiten der
Bücherei St. Gottfried im Web-OPAC
 

 

Bei Problemen mit dem Passwort schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an:
buecherei-muenster-gottfried@bistum-muenster.de
Für die Antwort bitten wir um etwas Geduld, da wir die E-Mails nicht täglich abrufen können (Ehrenamt!).
 

Unsere Räume

Mit dem Umbau hat unsere Bücherei  einen schönen neuen und – vor allen Dingen – ebenerdigen Eingang bekommen. Alle Leser, die mit oder auf Rädern unterwegs sind (vom Kinderwagen bis zum Rollator) können uns jetzt deutlich besser erreichen.
Zusätzlich haben wir einen neuen Anstrich und neue Möbel bekommen, so dass das Erscheinungsbild der Bücherei wieder freundlicher ist.
Wir bedanken uns bei allen unseren Lesern, die uns trotz des Umbaus mit allen Problemen die Treue gehalten haben.
Nach der Corona-Pandemie laden wir wieder gerne ein, unsere schöne Bücherei zu besuchen und in unserem Angebot ausgiebig zu stöbern.

Wir freuen uns auf ALLE! 
 

 

 

 

 

 

 

Besuch der
Täuflinge mit ihren Familien
im Januar 2020
 

Es ist gut ist, wenn Kinder viele Fragen stellen!

Aufgrund einer großzügigen Spende der Sparkasse Münsterland Ost müssen keine Fragen mehr offen bleiben. Bei uns gibt es jetzt auf (fast) alle Fragen eine Antwort! 
 

Damit unsere Kinder immer auf dem Laufenden sind, haben wir unsere Kindersachbücher u. a. mit der Serie „Frag doch mal die Maus“ ergänzt. In den Büchern werden Themen besprochen, die Kinder wirklich interessieren: Die Bücher basieren auf Fragen, die an die Redaktion der Sendung mit der Maus gestellt wurden und beantworten diese ausführlich und kindgerecht. Wir glauben, dass auch so mancher Erwachsene, der mit seinen Kindern liest, noch etwas Neues lernen kann. Ein Teil der Serie ist für 8 – 10jährige Kinder geeignet und für die kleineren Leser (2 – 4 Jahre) gibt es entsprechend gestaltete Pappbilderbücher
 

 

 

Zum anderen haben wir die Folgen „Was ist Was“ ergänzt. Mit der neuen Serie „Was ist Was Junior“ können die 4 – 7jährigen Kinder auf Entdeckertour gehen. 

Wir freuen uns mit den Kindern und bedanken uns herzlich bei der Sparkasse Münsterland Ost.  
 


Dienst im Ehrenamt

 

 

 

 

 

 

 

Die Bücherei wird ehrenamtlich von einem Team geleitet:

Bettina Baumeister, Gabi Kamp und Sonja Veltrup.
 

 

 

Neben dem Leitungsteam engagieren sich ehrenamtlich zurzeit 19 Mitarbeiter*innen, die die Bücher, Hörbücher, MCs, CDs und DVDs aussuchen, katalogisieren, einbinden, einordnen, pflegen und zu den Öffnungszeiten ausgeben.

HERZLICHEN DANK FÜR DEN WERTVOLLEN DIENST!